Werbung | Sony folgt der Dämmerung und ich auch – Äquinoktium

Werbung | Sony folgt der Dämmerung und ich auch – ÄquinoktiumNicht nur Sony folgt der Dämmerung sondern wenn ihr hier Blog regelmäßig nachschaut, auch ich werde am 22.09.2009 in Venedig für euch dabei sein. Das Twilight Event wird für mich als Blogger ein absolutes Highlight sein und ich freue mich riesig auf Fußball in der Abenddämmerung. Als ich ende Juni eine E-Mail erhalten habe ob ich bei diesem Sony Twilight Event gerne dabei sein möchte habe ich keine Sekunde gezögert und sofort zugesagt. So ein klasse Angebot erhält man nicht alle Tage als Blogger.

Nun werden sich einige fragen, warum dieses Event genau am 22.09.2009 stattfinden wird. Sony will mit dieser Digital Imaging-Kampagne „Twilight Fußball“ die Stärken des Exmor CMOS Sensors erlebbar machen: Fotografen und Videografen können die neuesten Sony Imaging-Produkte mit Exmor CMOS Sensor während der Fußballspiele die an 7 Austragungsorten stattfinden live testen. Der Sensor erlaubt selbst unter schwierigen Lichtbedingungen detailreiche Aufnahmen mit deutlich verringertem Bildrauschen und bietet dazu beispielsweise bei den Cyber-shot Modellen zwei Aufnahmemodi an: Der Nachtmodus nimmt sechs Bilder in schneller Folge und unterschiedlicher Belichtung auf – daraus wird ein optimiertes Bild mit drastisch reduziertem Rauschverhalten erzeugt. Motivbedingte Bewegungsunschärfen bei schlechten Lichtbedingungen meistert die Kamera ebenfalls durch die schnelle Aufnahme von sechs aufeinanderfolgenden Bildern mit unterschiedlichen Verschlusszeiten.

Am 22. September läuft die Sonne durch den Herbstpunkt und überschreitet den Himmelsäquator von Norden nach Süden. Danach befindet sie sich auf der südlichen Himmelshälfte, das heißt, die Südhalbkugel der Erde ist der Sonne zugewandt. Der 22. September ist somit der Tag der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche (nördliche Hemisphäre) und der Frühjahrs- Tag-und-Nacht-Gleiche (südliche Hemisphäre). An diesem Tag, auch Äquinoktium (lat. aequus „gleich“, nox „Nacht“) genannt, sind überall auf der Erde Tag und Nacht ungefähr gleich lang. Somit ist dieser Tag genau der richtige für dieses Event um die Schönheit der Dämmerung zu dokumentieren und das i-Tüpfelchen für alle die nach einem perfekten Foto sind gibt es kaum besser geeignete Motive als die emotionalen Momente des Fußballs.

Mit welcher Sony Kamera ich vor Ort ausgestattet werde, steht noch nicht 100% fest aber sobald ich die ersten Fotos egal mit welchem Modell geschossen habe werdet ihr die Fotoergebnisse inkl. Berichte vom Twilight geschehen hier im Blog betrachten & lesen können. Die Twilightlupe 🙂