Vivatar Go – Mehr Sicherheit einfach per Knopfdruck

Vivatar Go wurde mir von Bosch zur Verfügung gestellt

Vivatar ist der ideale Begleiter für jeden der sich unterwegs nicht sicher fühlt. Das etwas mulmige Gefühl kennt ja wahrscheinlich jeder, wenn man in der Nacht oder im Winter mal eine unbeleuchtete Straße entlang läuft oder über einen dunklen Weg muss um nach Hause zu kommen, ständig schaut man sich um und hofft das nichts passiert. Alle die in einer solchen Situation einen digitalen Schutzengel wie Vivatar mit sich führen, haben immer einen kleinen, digitalen Begleiter dabei, der einem etwas mehr Sicherheitsgefühl mit auf den Weg gibt.

Vivatar selbst ist eine Begleit-App von BOSCH Healthcare Solutions, bei der man seinen Standort mit Freunden und Familie teilen kann. Natürlich ist man hier nicht immer unter ständiger Kontrolle. Man kann jederzeit selbst entscheiden wann und mit wem man seinen aktuellen Standort und Weg gerade teilen möchte. So kann beispielsweise die Mama oder die beste Freundin virtuell aufpassen, ob auf dem Weg nach Hause auch alles gut geht und man sicher Zuhause angekommen ist.

Vivatar GoDies funktioniert bei der App indem man der berechtigten Person seinen Standort über GPS verfolgen lässt. Man kann sogar per Vivatar-Chat miteinander kommunizieren. Ein kurzes „Ich gehe jetzt los, pass auf mich auf!“ abschicken und die Sache beginnt. Es ist auch möglich mit der App einen Gefahrencountdown zu aktivieren. Läuft der Countdown ab, weil der Nutzer ihn nicht rechtzeitig beendet hat, wird der virtuelle Begleiter automatisch vom Smartphone des Nutzers benachrichtigt. Die Vivatar-App ist kostenlos für Android und für iOS im Appstore erhältlich.

Mit dem neuen Vivatar Go-Button funktioniert es ähnlich. Dieser „Button“ ist in etwa so groß wie eine Zwei-Euro-Münze und kann somit überall und immer mitgetragen werden. Vivatar Go verbindet sich per Bluetooth mit dem Smartphone und kann in jeder Tasche mitgeführt werden. Das extra aktivieren des Smartphones entfällt und man ist trotzdem immer in der Lage die Vivatar-Funktionen zu nutzen und um Hilfe zu rufen.

Der Vivatar go funktioniert kinderleicht und bietet im wahrsten Sinne des Wortes Hilfe per Knopfdruck. Drückt man einmal auf den Button, aktiviert man das „Handy finden und Funktion testen“, beim zweimaligen Drücken wird die gewünschte Notfallgruppe informiert und der aktuelle Standort mitgeteilt. Hält man den Vivatar-Go-Button länger gedrückt, löst man einen Notruf aus. So kann man auch ohne das Smartphone in die Hand nehmen zu müssen die wichtigsten Funktionen der gleichnamigen App nutzen. Wer gar den Vivatar premium-Service dazu bucht, kann mittels BOSCH Service-Mitarbeiter 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche Hilfe organisieren, auch wenn die Freunde mal gerade nicht aufpassen können.

Der Vivatar Go Button ist zur Zeit nur in Deutschland verfügbar und kann mit dem Android (ab Version 4.4) genutzt werden.

Vorteile der Vivatar App im Überblick:

  • Kostenlose Begleit- und Notfall App
  • Datenschutz & -sicherheit nach Bosch-Standard
  • 2-Minuten-Gefahrencountdown
  • Genaue und aktuelle Standortbestimmung per GPS
  • Ziel- oder zeitbasiertes Begleiten
  • Persönliche Sicherheit wird gesteigert
  • Aktivitäten-Logbuch / Chatfunktion

Vorteile des Vivatar-Go Buttons:

  • Funktioniert auch außerhalb einer Vivatar- Begleitung
  • Das Smartphone kann in der Tasche bleiben
  • Bluetooth Button, mit dem die App schnell und diskret bedient werden kann

Geschenktipp:

Viva – Weihnachtsspecial!

Du hast noch keine Idee, was du deinen Liebsten zu Weihnachten schenken sollst? Dann haben wir genau das Richtige für dich: Bestelle bis zum 27.12.2017 den Vivatar go und erhalte 6 Monate Vivatar Premium gratis dazu! –> https://www.vivatar.com/