Detomaso Viaggio Automatic – Sportlich-eleganter Allrounder

Hommage an edle Dynamik

Detomaso Viaggio Automatic

Detomaso – welch ein Name! Autokennern wird beim Erklingen die ehemalige italienische Sportwagenschmiede in den Sinn kommen, die sich jedoch De Tomaso schrieb. Um schnelle Fahrzeuge geht es heute nicht, sondern um die Detomaso Viaggio Automatik-Uhr. Detomaso ist eine 1993 entstandene Uhrenmarke für sportliche Uhren und Chronographen mit italienischem Design. Und hier schließt sich der Kreis zur Auto-Marke: Die Fahrzeuge, wie auch die Uhren sehen einfach unverschämt gut aus!

Ein echter Augenschmaus!

Anders als der Automobilhersteller, blickt die Uhren-Schmiede in eine aussichtsreichere Zukunft: Die Automarke gibt es nicht mehr, den Uhren-Hersteller Detomaso aber sehr wohl. Kein Wunder, sehen die Zeitmesser wirklich bestechend aus. Beim Modell Detomaso Viaggio sticht sofort die galvanisierte Oberfläche ins Auge und schmeichelt dem Tastsinn gleichzeitig mit einer hochwertigen Haptik. Weiterer Vorteil: Die Beschichtung ist nahezu resistent gegen Finderabdrücke, sodass die Detomaso Viaggio immer blendend aussieht. Unter der Beschichtung steckt ein Gehäuse aus 316L Edelstahl. Wem das nichts sagt: 316L wird auch als Chirurgenstahl bezeichnet!

Beim Blick auf das Ziffernblatt fällt sofort der Sonnenschliff auf, der Lichtreflexe magisch anzieht und jedes Mal ein Lächeln beim Träger hinterlässt. Damit der Blick auch lange ungetrübt auf den Sonnenschliff fallen kann, wählte Detomaso ein Saphirglas aus. Diese Gläser gelten als besonders kratzresistent – ein echter Gewinn, wenn man im hektischen Alltag einmal aneckt.

Im Inneren: Ein robustes Automatikwerk

Dreht man den Zeitmesser einmal um, wird die Freud noch größer! Man blickt durch den Glasboden direkt auf ein Automatikwerk des namhaften Traditionsherstellers Seiko. Es gefällt mit einer Gangreserve von 40 Stunden und gilt als absolut zuverlässig. Sehr gefällig wirkt zudem der Rotor des Automatikwerks: Die Gravur „Live the Moment“ regt dazu an, kurz innezuhalten. Das geht am besten, wenn man die griffige Krone zieht und den goldenen Sekundenzeiger zum Stoppen bringt. So kann man die Zeit nämlich ganz genau mit einer Atomuhr abgleichen – Automatik-Uhrenträgen können auf diese Weise die Genauigkeit feststellen. Und um die Gangreserve voll zu nutzen, kann man das NH35-Werk der Detomaso Viaggio über die Krone aufziehen. So kann man den Zeitmesser fast zwei Tage ablegen, ohne dass er stehen bleibt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sitzt. Passt. Wackelt. Hat Luft!

Mit dem Handgelenk wird das Ganze über ein Mesh-Armband verbunden. Es besteht ebenfalls aus antiallergenem Chirurgenstahl und schmiegt sich angenehm an das Handgelenk des Trägers an. Dank der verstellbaren Schließe mit Detomaso-Prägung, lässt sich das Band an nahezu jeden Handgelenksumfang anpassen. Um noch mehr Variabilität zu gewährleisten, verfügt es über Schnellwechsel-Stege, sodass man binnen Sekunden auf ein Lederband switchen kann.

Wir sprechen die ganze Zeit von einem Träger für die Detomaso Viaggio. Mit ihrem Durchmesser von 42 mm ist der Zeitmesser aber in einer Größe gehalten, die sowohl schlanken Damen-Handgelenken, wie auch starken Männerarmen steht. Mit einer Bauhöhe von 13 mm verschwindet die Viaggio bei Bedarf aber ganz leicht unter der Hemdmanschette. Das wäre aufgrund der sportlichen Erscheinung zwar schade, ist im Business-Alltag aber erforderlich. Apropos Business: Mit ihrer Gestaltung passt die Detomaso sowohl zum formellen Business-Outfit, wie auch zu legeren Jeans und Sneakern. Ein echter Tausendsassa und eine vollwertige Uhr für alle Gelegenheiten. Selbst vor Wasser muss man nicht zwingend zurückschrecken, da die Viaggio bis 5 bar wassergeschützt ist. Das reicht zwar nicht zum Schwimmen, für das Händewaschen aber allemal! Und das ist in der aktuellen Zeit besonders wichtig!

  • Automatikuhr mit einem Qualitätsuhrwerk des japanischen Traditionsherstellers Seiko
  • Design-Highlights: Zifferblatt mit Sunray-Effekt & Rotor mit Gravur
  • Extrem robust: Gehäuse aus 316L Chirurgenstahl kombiniert mit absolut kratzfestem Saphirglas
  • Exzellenter Tragekomfort: Mesh-Armband aus antiallergenem Chirurgenstahl mit Wechselmechanismus
  • Nachhaltige Verpackung – ganz ohne Plastik und ebenfalls Made in Italy

Mit der Detomaso Viaggio ist man immer richtig angezogen

Detomaso gelang mit der Viaggio ein großer Wurf: Die Gestaltung ist klar und reduziert, zitiert sogar das weltberühmte Bauhausdesign! Sie passt mit ihrer Größe und dem bequemen Armband an viele Handgelenke, ohne deplatziert zu wirken. Ganz im Gegenteil: Mit ihrem sportlich-eleganten Look passt der Zeitmesser zum Anzug genauso, wie zur Ripped-Jeans. Und damit taugt die Detomaso Viaggio bestens als One-Watch-Collection!

Fotos (c) by DETOMASO