Werbung | iPhone App-Magnets

Nun ist es passiert: Die von iPhone und iPad bekannten Apps haben den virtuellen Raum verlassen, sind nun mitten unter uns, springen alles an, was eine metallische Oberfläche hat an, und bleiben dort so lange haften – Notizzettel oder andere Informationen unter sich befestigend – bis sie wieder abgezogen werden.

Werbung | iPhone App-Magnets

Invasion der 3D-Apps?
Die meisten iPhones, iPod-Touch-Geräte und neuerdings der iPad bieten die Möglichkeit, den Funktionsumfang der Geräte mit Apps zu erweitern. Diese bieten die Möglichkeit mit den Apple-Produkten Dinge zu tun, die man mit Ihnen mit den Grundeinstellungen nicht tun könnte. Die Apps können in der Regel für wenig Geld vom Apple-Store heruntergeladen werden und tragen dann dazu bei, Wettervorhersagen nachzuvollziehen oder die Börsendaten zu verfolgen.

Gelernte Optik
Die meisten Menschen kennen mittlerweile aus eigener Erfahrung oder durch die unzähligen Abbildungen aus Zeitschriften oder Internetnachrichten die Optik der App-Icons, die die Orientierung und Nutzung erlauben. Was aber, wenn die Icons den virtuellen Raum verlassen und sich plötzlich auf Kühlschränken oder anderen magnetischen Pinnwänden befinden? Dann hat man es mit spaßigen 3D-Apps zu tun, die zwar keinerlei Funktion aufweisen aber dafür einfach nur fun sind.

App-Magnets – einfach for fun
Die App-Magnets haben zwar keinerlei digitaler Funktion – wie auch? – erfüllen aber desto besser ihre besondere Funktion als Notizzettelhalter auf allen magnetfähigen Unterlagen. Das interessante aber ist ihre Optik, die irritierend den Blick des Betrachters stoppt, der es gewohnt ist, die kleinen bunten Icons nur im Zusammenhang mit der Oberfläche der sonst bekannten Apple-Geräte zu sehen. Die App-Magnets bilden die sonst digitale Oberfläche plötzlich "im echten" Leben nach und sorgen für einen mehr als interessanten Blickfang.

App-Magnets machen spaß
Die kleinen Magnete werden in einer etwa 1:1-Optik ausgeliefert und umfassen die meisten der bekannten Apps. Als elegante Verpackung dient eine dem iPhone empfundene Hülle, die das "Downloaden" auf die Oberfläche des Kühlschranks desto mehr zum Vergnügen macht. Vielleicht erwischt sich ja der eine oder andere dabei, die Buttons anzuklicken und tatsächlich eine Funktion zu erwarten …

[VIA] yomoy.de