tado – intelligente Heizungssteuerung mit Standortabfrage

Werbung

tado – intelligente Heizungssteuerung mit Standortabfrage

Eine Heizung die sich von selbst steuert und genau weiß wann man zu Hause ist, damit sich die Wohlfühltemperatur eingestellt, wäre das nicht genial? Keine Zukunftsmusik mehr, denn mit dem smarten Thermostat von tado wird genau das in jedem Haushalt integriert, ohne sich gleich ein neues Heizungssystem kaufen zu müssen. Ob Mietwohnung oder Eigenheim, dass smarte Thermostat von tado steuert die Heizung viel effektiver und lässt dadurch die Heizkosten sinken.

Doch alles der Reihe nach. Smarte Thermostate gibt es beispielweise in Kombination mit Energietarifen beispielsweise bei Anbietern wie E.ON. Hierbei wird das Standard Thermostat durch ein smartes Heizkörper Thermostat getauscht, welches man dann ab sofort über seinen PC, Smartphone oder Tablet steuern kann. Bereits das war schon eine enorme Revolution, denn die Steuerung der Heizkörper und damit die Temperatur in den eigenen vier Wänden ließ sich ab diesem Zeitpunkt viel effektiver steuern und einstellen. Ohne großen Aufwand kann jeder ohne die Hilfe eines Fachmanns seine Heizkörper Thermostate austauschen und durch smarte Thermostate ersetzen.

Smarte Thermostate bringen viele Vorteile mit sich

tado – intelligente Heizungssteuerung mit Standortabfrage

Bereits smarte Heizkörper Thermostate bringen viele Vorteile mit sich. Auch tado bietet solche Thermostate an, die einfach die Standard Thermostate ersetzen. Doch das ist noch nicht alles, denn mit dem smarten Thermostat, also einem Raumthermostat, kann die Heizung noch viel effektiver und sinnvoller gesteuert werden.

Das smarte Thermostat von tado erkennt nämlich, ob man sich im Haus bzw. der Wohnung aufhält oder weit davon entfernt ist. Letzteres sorgt dafür, dass die Heizung während diese Zeit ausgeschaltet wird und bleibt. Erst dann, wenn man sich dem Haus oder der Wohnung nähert, schaltet dieses intelligente Heizungssystem die Heizung wieder an und die voreingestellte Wohlfühltemperatur wird erreicht. Funktionieren tut dies natürlich über das Smartphone und einer kostenlos erhältlichen App (iOS, Andriod, Windows Phone).

tado erkennt, ob man zu Hause ist oder nicht

Die App erkennt, wann man sein Haus oder seine Wohnung verlässt. Daraufhin wird die Heizung herunterreguliert, sodass man in dieser Zeit keine Heizkosten zu befürchten hat. Wichtig dabei natürlich, die App muss auf den Standort zugreifen und mit dem mobilen Internet verbunden sein. Ansonsten funktioniert diese Funktion aber nicht. Doch keine Sorge, man hat auch die Möglichkeit Zeitpläne zu erstellen um so seine Heizung effektiv zu steuern.

Gerade wenn mehrere Personen im Haushalt leben, aber nicht jeder ein Smartphone besitzt, würde sich immer dann die Heizung ausschalten, wenn der Letzte mit Smartphone das Haus verlässt. Sind dann aber noch Familienmitglieder zu Hause, würden sie irgendwann anfangen zu frieren. Um dies zu verhindern lassen sich Zeiten definieren, in denen die Heizung läuft und aufgedreht ist.

Schnell und einfach installiert – das smarte Thermostat von tado

Das smarte Thermostat überprüft als Raumthermostat jederzeit die aktuelle Temperatur und regelt so die Heizung. Voll aufdrehen und warten bis man schwitzt gehört damit der Vergangenheit an, denn voreingestellte Temperaturen werden nicht überschritten. Das ist äußerst praktisch, denn so lassen sich kinderleicht Heizkosten einsparen. tado gibt, dass man bis zu 300,00 € an Heizkosten sparen kann. Das ist natürlich enorm, wobei man die Anschaffung des smarten Thermostates natürlich auch erstmal finanzieren muss.

Ist das smarte Thermostat von tado aber erstmal installiert und eingerichtet, will man es nicht mehr missen. Der Einbau ist einfach und dank einer sehr detaillierten und hilfreichen Anleitung für jedermann alleine machbar. Die anschließende Einrichtung über die App ist ebenfalls sehr simple und verständlich. Hier hat man im Handumdrehen seine persönlichen Einstellungen vorgenommen und kann ab diesem Zeitpunkt seine Heizkosten optimieren.

Das Heizungssystem von tado, also ganz gleich ob smartes Heizköper Thermostat oder smartes Thermostat sind für fast alle gängigen Heizungstypen verfügbar und einfach installiert. Wer weitere Informationen zum tado System sucht, der wird hier fündig: https://www.tado.com

Wer sein Zuhause fit für die Zukunft machen will und seine Energie- und Heizungskosten zukünftig intelligent steuern lassen möchte, der sollte mal einen Blick auf das Angebot von E.ON Plus werfen. Hier bekommt man einen günstigen Strom- und Erdgastarif in Kombination mit intelligenten Steuerungen wie das Heizungssystem von tado oder das Beleuchtungssystems Philips Hue. Die Angebote werden stetig ausgebaut. Schaut daher gerne mal hier vorbei für weitere Informationen zu E.ON Plus: https://www.eonplus.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen