Hotelbewertung: Maritim proArte Hotel Berlin

Wo Kunstgeschmack und Wohlfühlambiente gelungen aufeinander treffen

Maritim proArte Hotel Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Besonders, wenn man nach einem langen Sightseeing-Tag in eines der schönsten Hotels kommt und sich dort herrlich entspannen kann. Das 4-Sterne-Hotel besticht mit seiner hervorragenden Lage direkt an der Friedrichstraße zwischen dem Brandenburger Tor und dem Gendarmenmarkt: Ideal als Startpunkt für diverse Besichtigungen oder Veranstaltungen.

Ein weiterer Punkt, warum das Hotel so beliebt ist: Es ist ein Kunst- und Designhotel und deshalb ist der Aufenthalt nicht nur für Kunstliebhaber wohl unvergesslich. Schon beim Eintreten wird deutlich, Kunst und Design finden hier in einer unübertrefflichen Symbiose zueinander. Chrom und Grautöne buhlen mit bunten Teppichen oder entspanntem Grau in der Lobby als Kontrast um die Gunst der dekorativ ausgestellten Kunstgegenstände.

Ein Potpourri für die Sinne, die ebenso einladend wie faszinierend ist. Wer Freiraum schätzt wird sich im Maritim proArte Hotel Berlin wohlfühlen, denn es gibt viel Platz und Privatsphäre. Wer Ruhe sucht, wird diese ebenso finden wie gesellige Orte, wo Kulinarik und Aperitifs den Vorrang haben.

Wohnen mit Stil und Geschmack

Nicht minder kunstbegeistert präsentieren sich die Zimmer in dem beliebten 4-Sterne-Hotel im Herzen Berlins. 403 Zimmer und Suiten warten auf Gäste, die sich von der individuellen Einrichtung und einem anspruchsvollen Design verzaubern lassen möchten. Service wird hier groß geschrieben. Dieser fängt bei den Kleinsten mit einem Kinderbett an und führt über allergikertaugliche Bettwäsche oder ein Bügelbrett. Außerdem gibt es barrierefreie Zimmer, die an Komfort nichts mangeln lassen.

Die Classic Zimmer locken mit kostenlosem WLAN, Flachbild-TV und einem eleganten Marmorbad, in dem man die Müdigkeit wohl rasch vergisst. Die 25 Quadratmeter großen Comfort Zimmer sind ähnlich ausgestattet und bieten als Extrazuckerl täglich zwei kostenlose Softdrinks aus der Minibar des Comfort Zimmers.

Geschäftsreisen im ansprechenden Ambiente

Ideal für Geschäftsreisende ist das ebenso große Superior Zimmer, das einen herrlichen Panoramablick über die pulsierende Metropole Deutschlands bietet. Vor der Arbeit mit Fax-Modem-Anschluss sowie DSL bietet sich ein entspannter Aufenthalt in der proArte Lounge an, die für Gäste der Superior Zimmer kostenlos nutzbar ist: Hier kann man sich kostenlos mit Getränken und Snacks starten und so dem neuen Arbeitstag entspannt begegnen. Auch die 42 Quadratmeter große Junior Suite besticht mit Panoramablick und einem Obstteller. Ein Marmor sowie eine Kapselmaschine runden den Service in den komfortablen Suiten gelungen ab.

In der proArte Lounge erfrischen und sich tagsüber den Annehmlichkeiten Berlins und dem einladenden Hotelzimmer des Maritim proArte Hotel Berlin hingeben. So lohnt sich ein Wochenendtrip oder eine Geschäftsreise, die mit Berlin zahlreiche Aktivitäten für Kunst und Kultur, aber auch Unterhaltung und Freizeit anbietet. Die proArte Suite ist noch etwas größer.

Peter-Kuckei-Suite: Perfekt für Kunstliebhaber!

Künstlerischer Flair verspricht die luxuriös ausgestattete Peter-Kuckei-Suite. Die 120 Quadratmeter große Suite ist mit Werken des gleichnamigen Künstlers ausgestattet. Marmorbad, Ankleideraum und ein großes Wohn- und Schlafzimmer machen den Aufenthalt hier bestimmt unvergesslich. Mit dem Aroma von frischem Kaffee aus der Kapselmaschine einen herrlichen Blick auf Berlin genießen – schöner kann Urlaub wohl kaum noch sein.

Mit einer Ausnahme: Die Präsidentensuite toppt alles, denn die Suite ist 170 Quadratmeter groß und bietet Platz für Tagungen mit bis zu zehn Personen. Selbstverständlich gehören zu der eleganten Suite noch eine Bar, eine Bibliothek sowie ein Büro, aber auch ein Wohn- und Schlafzimmer. Das Badezimmer verfügt über eine Sauna und die Pantry-Küchenzeile ist ebenso wie die 280 Quadratmeter große Dachterrasse zweifelsohne das absolute Highlight dieser einzigartigen Suite im Maritim proArte Hotel Berlin. Kapselmaschine, Obstbouquet und der kostenlose Zutritt zur proArte Lounge sind selbstverständlich inkludiert für die Gäste der Präsidentensuite.

Kulinarik, Kunst und Genuss liegen nah beieinander

Das Frühstücksbuffet im Restaurant Galerie lockt mit einer reichhaltigen Auswahl an Zutaten für den perfekten Start in den neuen Tag. Sehr beliebt bei den Gästen des charmanten Berliner Hotels ist das Front Cooking, das man wohl einmal live erleben sollte.

Das Restaurant „berlin tapas“ verwöhnt seine Gäste mit Spezialitäten aus Berlin im handlichen Häppchenformat. Dabei darf die berühmte Berliner Currywurst natürlich nicht fehlen, aber es gibt auch andere Leckerbissen wie Mini Buletten auf Schmorzwiebeln. Serviert werden diese regionalen Köstlichkeiten in der wärmeren Jahres auf der Sommerterrasse.

Ab 17 Uhr geht es in die Checkpoint Bar, wo coole Drinks startklar für das Nightlife von Berlin machen. In der gemütlichen Bar finden regelmäßig verschiedenste Kunstausstellungen statt, die für ein ganz besonderes Ambiente sorgen.

Entspannung und Wellness dürfen nicht fehlen

Natürlich verzichtet ein hervorragendes Hotel wie das Maritim proArte Hotel Berlin darauf, seine Gäste nicht nur kulinarisch und wohnlich zu verwöhnen. Im hoteleigenen großzügigen Wellnessbereich gibt es ein Schwimmbad mit einer angenehmen Wassertemperatur von 27° Celsius für entspannende Stunden sowie eine Sauna und ein Dampfbad. Das maritime Flair tut ein Übriges, damit man sich richtig wohlfühlt und vom Alltag abschaltet. Verschiedenste Behandlungen, Massagen und Kosmetik-Treatments ergänzen das Verwöhnprogramm in dem schicken Berliner Kunst- und Designhotel. Sportlich ambitionierte Gäste finden im Fitnessraum ausreichend Gelegenheit, sich auszupowern und das Angebot zu genießen.

Tagungen im größten Konferenzzentrum in Berlin Mitte

Die zentrale Lage macht das Maritim proArte Hotel Berlin als Tagungshotel ideal. Die Teilnehmer finden alles vor, was das Herz begehrt für eine gelungene Tagung oder ein Seminar. Außerdem kann man danach die Stadt kennenlernen und ist dennoch zentral: Der Hauptbahnhof ist knapp einen Kilometer entfernt, der Flughafen Berlin-Tegel ungefähr neun Kilometer. Zur Berliner Messe sind es acht Kilometer, sodass man problemlos einen Städtetrip mit einer der vielen Messen verbinden kann.

14 Veranstaltungsräume stehen für Veranstaltungen jeglicher Art, wie Events, Tagungen oder private größere Feiern zur Verfügung: Bis zu 2.200 Personen haben in den unterschiedlichen Tagungsräumen Platz. Das größte Konferenzzentrum in der Mitte Berlins bietet allein mit dem Saal Maritim bereits ausreichend Platz für Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Besuchern. Professionelle Tagungstechnik steht bereit, sodass erfolgreichen Geschäften und Meetings nichts mehr im Wege steht.

Tischdekoration im Maritim proArte Hotel Berlin #maritimhotel #maritimberlin #maritimproarte

Ein von Milos Willing (@trendlupe) gepostetes Foto am

Sehenswürdigen en masse`

Mit berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem 500 Meter entferntem Brandenburger Tor oder dem Reichstag, der einen Kilometer entfernt liegt, erreicht man diese Must-to-See-Places bereits bei einem bequemen Spaziergang. Berlin bietet ein reichhaltiges Angebot an Entertainment und Shows, die eine ideale Abendbeschäftigung während eines Aufenthalts im Maritim proArte Hotel Berlin bieten. Der Friedrichspalast darf dabei nicht fehlen, aber auch die Vielzahl an Museen und Theatern in Berlin oder die Kurfürstenstraße sind Eindrücke, die man bei einem Besuch in Berlin ebenso mitnehmen sollte wie die Begegnung mit Resten der Berliner Mauer. Weitere Highlights sind das Rote Rathaus, „Unter den Linden“ sowie der Alexanderplatz, der Potsdamer Platz und die Museumsinsel. Nicht nur Kinder freuen sich auf einen Besuch im Berliner Zoo, der eine schöne Abwechslung zu kulturintensiven Besichtigungen bildet.

Maritim proArte Hotel Berlin Highlights

  • 403 stilvolle Zimmer und Suiten
  • Großzügiger Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Fitness, Kosmetik und Massage
  • 2 Restaurants und eine Bar
  • Veranstaltungskapazitäten für bis zu 2.200 Personen in 14 Räumen
  • Kostenfreies Internet via Kabel und WLAN für Übernachtungsgäste

Zusatzservice im Maritim proArte Hotel Berlin

Neben den Annehmlichkeiten des Hotels zählen weiters der vorbildliche Roomservice sowie eine Reinigung und Wäscherei, falls mal ein Anzug oder ein Kleid dringend gereinigt werden muss. Für Fragen und Auskünfte stehen der Concierge, für Veranstaltungen die Theater- und Ticketagentur zur Verfügung. Der Friseursalon „Jean Luc“ und eine Apotheke ergänzen die verschiedenen Serviceangebote des Berliner Kunst- und Designhotels.

Standort: Maritim proArte Hotel Berlin | Friedrichstraße 151 | 10117 Berlin

An einer der Hauptschlagadern Berlins liegt unser Maritim proArte Hotel Berlin direkt an der Friedrichstraße. Unser Team begrüßt Sie herzlich mit einem freundlichen Lächeln im Kunst- und Designhotel. Neben der modernen Gestaltung können Sie sich in Ihrem komfortablen Hotelzimmer auch über kostenfreies WLAN freuen. Die edlen Marmorbäder untermalen das stilvolle Ambiente Ihres Hotelzimmers.

Der maritim gestaltete Schwimmbad- und Wellnessbereich ist während Ihres Berlin-Besuchs eine Wohltat für Körper und Seele. Im Restaurant „berlin tapas“ stillen Sie Ihren Appetit mit Berliner Spezialitäten im Häppchenformat. Die große Frühstücksvielfalt genießen Sie täglich im Restaurant Galerie. Als größtes Konferenzhotel in Berlin Mitte können Sie sich auf unsere kompetente Unterstützung bei Ihrer kleinen oder großen Veranstaltung verlassen.

Zur Prachtstraße „Unter den Linden“ spazieren Sie in wenigen Schritten. Im nahe gelegenen Friedrichstadt-Palast erleben Sie Varieté Shows der Superlative auf der meistbesuchten Bühne Berlins. Informieren Sie sich in unseren Veranstaltungstipps über weitere Event-Highlights der Metropole. Sightseeing, Tagen, Shopping oder kulturelles Erlebnis – im Maritim proArte Hotel Berlin sind Sie mitten im Geschehen.

Maritim proArte Hotel Berlin

Maritim proArte Hotel Berlin
9.1

Allgemeiner Eindruck

9.5/10

Sauberkeit

9.2/10

Zimmer / Komfort

9.0/10

Schlafqualität

8.5/10

Essen / Trinken

9.1/10

Frühstück

9.4/10

Wellnessfaktor

9.4/10

Lage und Umgebung

9.5/10

Service

8.6/10

Preis-/ Leistungsverhältnis

8.9/10

Pro

  • Sehr gutes Hotel für eine Städtereise
  • Bar und Getränke
  • Tagungshotel
  • Sehr gutes Frühstück
  • Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Kostenfreies Internet via Kabel und WLAN
  • Kunst- und Designhotel

Contra

  • Parkplatz Hotelgäste: 23 €/Tag
  • Lange Wartezeiten an der Bar

1 Trackback / Pingback

  1. Hotel Check: Maritim Hotel Ulm • Trendlupe • Test • Bewertung

Kommentar verfassen